*
Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
header-blog
blockHeaderEditIcon

BLOG 


RSS

Archiv Sep 2015

Was hat Verwirrung im Telefoneinstieg zu suchen?

„Guten Tag Herr Maier, mein Name ist Gerti Weber….darf ich Sie kurz stören…?“ oder noch besser „.haben Sie kurz Zeit?“ Mit diesem „altbekannten“ Gesprächseinstieg bringen Sie leider keinen frischen Wind ins Gespräch. Ganz im Gegenteil: Ihr Gesprächspartner erkennt sofort, dass es sich hier wahrscheinlich um einen Akquise-Anruf handelt und reagiert mit Ablehnung. Das kennen Sie vermutlich auch aus eigener Erfahrung.

Um erfolgreich in ein Gespräch einzusteigen und den anderen für sich zu gewinnen, müssen Sie Ihren Einstieg verändern – und die Betonung liegt hier wirklich auf „müssen“. Sie haben am Telefon nur wenige Sekunden Zeit, um die Aufmerksamkeit am anderen Ende der Leitung zu wecken. Aus diesem Grund brauchen Sie einen knackigen

    mehr...
Telefoneinstieg, Akquise, Akquise-Anruf, personalisierten Einstiegssatz, Telefon-Marketing-Agentur, wir telefonieren für Sie, Erfolgsquote, Telefonie, Angelika Resch-Ebinger

Wie Sie mit diesen Tipps mehr Erfolg in der Telefonakquise haben.

Wenn ich meine Trainingsteilnehmer Frage, wie oft sie telefonieren oder ob sie ich feste Zeiten für die Akquise einplanen, dann höre ich oft ein verdutztes „Nö“. Auf meine Frage hin, wie oft und wann sie dann telefonieren, bekomme ich zur Antwort: „Wenn ich Zeit habe“ – also so gut wie nie.

Liebe Leserin, lieber Leser, so wird das nix mit der Kundengewinnung am Telefon. Wenn Sie erfolgreich telefonieren wollen, dann vergessen Sie Hoppla-Hopp-Aktionen wie „Ich ruf da mal an!“. Die sind in den seltensten Fällen von Erfolg gekrönt, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Akquise-Hase.

Hier 6  wertvolle Praxistipps:

1. Feste Telefonzeiten

Planen Sie feste Telefonzeiten ein und bloggen Sie diese Termine im Kalender. Kommunizieren Sie

    mehr...
Telefonakquise, Kaltakquise, Vertrieb, Telefonverkauf, Akquisegespräche, Verkaufsgespräche am Telefon, Kundengewinnung, Angelika Resch-Ebinger

Huch schnell weg...ein Kunde naht!

Neulich war ich mit meiner Tochter Miriam und der kleinen Emmy (15 Monate), meinem jüngsten Enkelkind, unterwegs auf Shopping-Tour. Das Wetter war genial, wir hatten gute Laune und auch die Kleine war gut drauf. In einem größeren Modehaus tauchten wir dann ein in die SALE-Angebote.

Wir stöberten durch das vielseitige Warenangebot, um uns herum kaum Kunden – wir waren fast allein. Wahrscheinlich waren die anderen Leute alle im Freibad, bis auf die Verkäuferinnen. Die waren zwar anwesend – aber nicht da. Zwei von ihnen waren dabei, sich gegenseitig zu beraten, was denn jetzt so Trend ist, was Frau trägt und was denn so zur Freundin passt. Als ich auf die beiden Frauen zuging wegen einer Frage, machten sie sich fix auf den Weg in

    mehr...
Verkaufen, Vertrieb, Service, Trainings, Dienstleistung, Auftreten, Verkauf im Einzelhandel, Kundenansprache, Angelika Resch-Ebinger
blockHeaderEditIcon
blog-teaser
blockHeaderEditIcon

Kundenstimmen

Vortrag: „Warm anziehen bei der Kaltakquise?“
Freelancer International e.V, Diethelm Boldt

„…Ihr Vortrag war erstklassig und traf genau die Themenbereiche, die uns als Freelancer/Selbstständige/Unternehmer im Alltag beschäftigen. Wie der Erfolg durch professionelle Akquise am Telefon gesteigert werden kann, haben Sie als Expertin zielgenau an die Teilnehmer übermitteln können. Ihr Engagement für das Thema war deutlich spürbar, Ihr Wissen dazu beeindruckend. Das Publikum war begeistert. Die Beispiele und viele Umsetzungstipps waren Spitze…“
 

Mehr Referenzen

Download-7-Tipps
blockHeaderEditIcon

GRATIS-DOWNLOAD
​PDF-Dokument
1,4 MB
5 Seiten

KEINE ANGST VOR KALTAKQUISE

7 Tipps zur Mitarbeitermotivation
Jetzt kostenlos downloaden

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail